TSV Cottbus

Triathlonabteilung des TSV Cottbus

Die Triathlonabteilung des TSV Cottbus ist einer der größten Triathlonvereine Ostdeutschlands und feiert im Jahr 2021 das 30-jährige Bestehen. Die ca. 150 Mitglieder im Alter zwischen 5 und 79 Jahren trainieren in jeweils drei Nachwuchs- und Erwachsenen-Trainingsgruppen und werden von insgesamt 12 Trainern betreut. Trainingsstätten sind dabei neben der „Lagune“, die Leichtathletik- und Radsportanlagen des Cottbuser Sportzentrums sowie die Sportanlagen des Ludwig-Leichhardt-Gymnasiums. TSV-Triathleten starten bei nationalen und internationalen Wettkämpfen als auch bei regionalen Rennen auf Breitensportniveau. 

 

Lagune Cottbus - TSV

 

Trainingszeiten und -gruppen:  https://tsvcottbustriathlon.apps-1and1.net/254-2  

Wettkämpfe: 

Im Juni veranstalten wir den Cottbuser OstSEE-Triathlon im Rahmen des Cottbuser OstSEE-Sportfestes mit Rennen über die Supersprint-Distanz (0,4 km Schwimmen-10 km Radfahren-2,5 km Laufen), Sprintdistanz (0,75 km Schwimmen-20 km Radfahren-5 km Laufen) und der Olympischen Distanz (1,5 km Schwimmen-40 km Radfahren-10 km Laufen) mit ca. 200 Teilnehmern.

Link: https://tsvcottbustriathlon.apps-1and1.net/cottbuser-ostsee-triathlon

Im September findet rund um die „Lagune“ der Cottbuser Triathlon und der eG-Wohnen-Schülertriathlon statt. Dieses Event ist eines der Größten in Ostdeutschland und hat rund 500 Teilnehmer.  

Link: https://tsvcottbustriathlon.apps-1and1.net/cottbuser-triathlon